Motto: Lasst uns in die Rolle junger Erwachsener schlüpfen und verschiedene Probleme gemeinsam lösen

In altbewährter Weise erfuhren unsere Schülerinnen und Schüler der drei 9. Klassen der Sekundarschule in diesem eintägigen Projekt der Schulsozialarbeit und externen Experten, wie z.B. Frau Spangenberg, unserer Berufsberaterin von der Agentur für Arbeit, was es alles braucht, um eine Wohnung anzumieten, ein Bankkonto zu eröffnen, Schulden, die vielleicht gemacht wurden, zu tilgen oder die eigene Krankenversicherung in Anspruch zu nehmen.

Wenn nicht alle Unternehmen unseren Charakteren:

Ronny Gotthelf

Matze Mayer

Nancy Brettschneider

Aida Yildirim

und Marita Anderson

in die die Jugendlichen in diesem Planspiel schlüpfen mussten, helfen konnten, gab es noch den Eltern-Joker oder das Freiwillige Engagement.

Der Dank der ca. 70 Jugendlichen, der Klassenleiter und der Schulleitung gilt den Schulsozialarbeitern Yvonne und Sascha, die auch nach einem (coronabedingten) Jahr der Abstinenz wieder viele Helfer um sich scharen konnten, um den Tag zu einem Erlebnis werden zu lassen.

Um die Hürde der Teilnahme unserer Klassen des Gymnasiums zu überspringen und das Planspiel noch anspruchsvoller zu gestalten, wollen sich Sascha und ein paar Englisch- Freaks der Aufgabe stellen, die Situationen ins Englische zu übersetzen…..

I`m looking forward to hearing from them…..

C. Adam

 

weitere Beiträge

Ukrainische Schüler in der KGS

Ласкаво Просимо ! Am 9.5.2022 begrüßten wir die ersten Schülerinnen und Schüler der Ankunftsklasse und ihre Lehrerinnen an unserer Schule. Bereits sei ...

Weiterlesen ...

Europa-Woche 2022

Die Europäische Union begeht jährlich am 09. Mai ihren Europatag. Wir auch!!!!!!!!!! Vom 09. Mai bis 13. Mai 2022 werden einige Klassen über die Ideen ihrer Lehrer u ...

Weiterlesen ...

Better late than never

Die drei Tage zur Berufsorientierung in 2022, die pandemiebedingt für unsere 9. Klassen des Sekundarschulbildungsganges und den 8H-Kids ein Jahr ausfielen und auch in di ...

Weiterlesen ...

Unsere Kooperationen

bbi
ksb
bbi
volkssolidaritaet
papenburg
aok plus
buehnen halle
sv halle
hsmb
ksb
ksb
stadt bibliothek halle
beitrag bravo 100px
beitrag bravo 250 150
beitrag bravo 250 150
beitrag bravo 250 150
beitrag bravo 250 150
beitrag bravo 250 150
jf logo 3

 

Leitbilder unserer pädagogischer Arbeit

1. Wir ziehen gemeinsam an einem Strang
2. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen eigenverantwortlich zu lernen.
3. Unsere Schülerinnen und Schüler gestalten ihre Freizeit sinnvoll.

Die wichtigsten Aufgaben einer Schule sind und bleiben Bildung und Erziehung.