Berufs- und Studienorientierung

Sekundarschule

Gymnasium

 

ab Jahrgang 7

Tag der Berufe (eine Nachmittagsveranstaltung)
Zukunftstag (Girls`und Boys`Day- eine Tagesveranstaltung)

BRAFO(Berufswahl Richtig Anfassen Frühzeitig Orientieren)-Projekt: Kompetenzerkundung (eine Tagesveranstaltung an der Schule)

Interessenbekundung  (zwei Tage beim externen Partner)

Potenzialanalyse (zwei Tage beim externen Partner)

 

Jahrgang 8

Stationspark für Berufswahlreife (eine Nachmittagsveranstaltung beim externen Partner)
Betriebspraktikum in der HWK (zwei Wochen)

Jahrgang 9

Intensiv- Berufsorientierung (drei Tage): Besuch des BIZ, simulierte Bewerbergespräche mit externen Partnern in Deutsch und Englisch, Einstellungstests, IdentiFind-ein Aktionsspiel zur Berufswahlvorbereitung, Besuch der Chance- Messe, Berufsorientierungseltern- und Schülerabend mit der Berufsberaterin der Agentur für Arbeit

StarterKit (ein Projekttag als Planspiel „Jugendliche in der Rolle junger Erwachsener“ beim Lösen von Problemen- Finden der richtigen Lehrstelle, eigene Krankenversicherung, Kontoeröffnung, Mieten einer Wohnung etc.) mit den SSA

 

selbstgewähltes Betriebspraktikum (zwei Wochen) Besuch des M+E-InfoTrucks: Ausbildungsberufe (in Metall- und Elektro-Industrie) live erleben (Vormittagsveranstaltung bei unserem externen Partner KSB mit Betriebsbesichtigung)

Besuch der Messe vocatium Halle – Fachmesse für Ausbildung und Studium

Jahrgang 10

monatliche Schulsprechstunde mit der Berufsberaterin der Agentur für Arbeit

thematischer Eltern-und Schüler-Infoabend mit Vertretern der Universität Halle, HS Merseburg, Agentur für Arbeit

 

Jahrgang 11

vocatium Leipzig/Halle Schkeuditz- Fachmesse für Ausbildung+Studium Universitätspraktikum (eine Woche)

 

Jahrgang 12

monatliche Schulsprechstunde mit der Berufsberaterin der Agentur für Arbeit

 

Berufsberatung der Bundesagentur für unsere Schule

Berufsberatung für die KGS

Berufswahl-SIEGEL Sachsen-Anhalt/

 

Unsere Kooperationen

bbi
ksb
bbi
volkssolidaritaet
papenburg
aok plus
buehnen halle
sv halle
hsmb
ksb
ksb
stadt bibliothek halle
beitrag bravo 100px
beitrag bravo 250 150
beitrag bravo 250 150
beitrag bravo 250 150
beitrag bravo 250 150
beitrag bravo 250 150
jf logo 3

 

Leitbilder unserer pädagogischer Arbeit

1. Wir ziehen gemeinsam an einem Strang
2. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen eigenverantwortlich zu lernen.
3. Unsere Schülerinnen und Schüler gestalten ihre Freizeit sinnvoll.

Die wichtigsten Aufgaben einer Schule sind und bleiben Bildung und Erziehung.