Der Kunstkurs der Jahrgangsstufe 11 durfte am Freitag, dem 16.02.2024, eine bereichernde Erfahrung sammeln, indem wir das Privileg hatten, das Bauhaus im Rahmen einer Exkursion zu besuchen. 

Das Bauhaus befindet sich in der Stadt Dessau und nach unserer Ankunft besuchten wir direkt das Bauhaus-Gebäude. Wir haben einen Rundgang von einer Kunsthistorikerin bekommen, welcher sehr spannend und informativ war. Dort bekamen wir auch eine Aufgabe, bei der wir unsere Aufmerksamkeit schärfen und viel Neues lernen konnten. Das Bauhaus besteht aus 5 Gebäuden und wir konnten die Details jedes Gebäudes genauer betrachten. Abschließend stellte uns die Kunsthistorikerin einige Fragen, die wir sehr gut beantworteten. Die Atmosphäre war auch sehr angenehm und wir konnten uns als Gruppe gut verständigen. 

Anschließend machten wir uns gemeinsam auf den Weg zum Bauhaus-Museum, wo wir einen genaueren Blick auf die Stadt Dessau werfen konnten. Im Bauhaus-Museum wurden wir herzlich empfangen und konnten selbstständig die Exemplare genauer betrachten, die im Bauhaus früher angefertigt wurden. Anders als in der Schule konnte dies alles in Ruhe geschehen. Wir besprachen uns über die Möbel mit den Mitschülern. Es waren sehr viele Bauhaus-Designobjekte zu sehen, deren Gestaltung uns sehr beeindruckte. Zudem erhielten wir die Aufgabe, zwei Skizzen anzufertigen, die wir im Rahmen eines kleinen Projekts im Kunstunterricht noch brauchen werden. Als kleine Erinnerung hatten wir die Möglichkeit, kleine A5-Poster mitzunehmen.

Die Exkursion neigte sich dem Ende zu und wir sind mit dem Zug wieder nach Halle gefahren. Dort verabschiedeten wir uns und waren zudem auch dankbar, so eine tolle Reise gemacht zu haben.

Diese Reise war nicht nur eine Kunst Exkursion, sondern auch ein wunderbares Erlebnis, insbesondere für die, die normalerweise im Rahmen der Schule kein großes Interesse an Kunst besitzen. Wir konnten vieles Neues mitnehmen.

Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern Kunst macht sichtbar.“ ~Paul Klee~

Text von Devran Saylemez

weitere Beiträge

Rezitatorenwettstreit der KGS

Wortspiele und Frühlingsgefühle – Rezitatorenwettstreit der KGS „Der Himmel ist blau wie das Meer. Der Wind bewegt die Zweige, sie schwingen leicht hin und her. ...

Weiterlesen …

Berufsorientierungstag im Bereich Bau am 20.04.2024

Dieser findet am Samstag, den 20.04.2024 von 10:00 bis 14:00 Uhr im ÜAZ Holleben, Südstraße 4a, 06179 Teutschenthal OT Holleben statt. An diesem Tag bekommen alle Jug ...

Weiterlesen …

8. Poetry Slam an der KGS, ein Kaleidoskop jugendlicher Gedankenwelt

Romantik trifft auf klare Ansage, Vorurteile auf Tatsachen „Manchmal möchte ich einfach meine Ohren zuhalten, meine Augen schließen und mir wünschen, unsere Gesells ...

Weiterlesen …